Maui Jim

Wer einmal eine Maui Jim Sonnenbrille auf der Nase hatte,

kennt die unverwechselbare Klarheit und Farbbrillanz der polarisierten Gläser.

Brillen direkt von den Spezialisten der Sonnenbrillen:  Wo sonst lässt sich eine Brille sonst so gut testen wie an den Stränden von Hawaii?

Nicht nur die Namen der Sonnenbrillen tragen die Namen verschiedener Strände und Buchten, auch sind die Gläser einzigartig: Viele von ihnen haben Verspiegelungen.

Dabei steht aber nicht nur das gute Aussehen im Vordergrund, sondern auch die Optik an sich: Der Spiegel auf dem Brillenglas ist nicht komplett gleich durchgängig, sondern in der Mitte, genau da wo man als Träger durchsieht, ist der Spiegel etwas vermindert.

Das hat den Vorteil, dass mehr Informationen und Licht an das Auge und ins Gehirn gelangen. Weiter oben ist der verspiegelte Teil intensiver,

um vor greller Sonnenstrahlung zu schützen, genau wie unten: hier verhindert der intensivere Spiegel, dass man beim Lesen in der Sonne vom hellen Papier oder aber auch vom hellen Sandstrand geblendet wird.

Wir meinen: eine Maui Jim sollte jeder im Schrank und bestenfalls auf der Nase haben für sonnige Sommertage am Strand – egal ob Isar oder Mittelmeer.

Am Wörth 3
85354 Freising
Telefon: 08161 3808
E-Mail: sichtbar-optik@web.de

Montag sind wir

Dienstag - Freitag  9:00 - 18:00 Uhr
Samstag                  9:00 - 13:00 Uhr

 

Sichtbar Shop
  • Facebook Icon Link
  • Instagram Icon Link